booking a demo icon

Erfolgsgeschichte eGalactic

Die Bekämpfung von Plagiaten trägt zur Verbesserungen des Bildungswesens in Indien bei

eGalactic ist einer der führenden Anbieter für Plagiatserkennungssysteme, Simulationen und Lernmanagementsysteme für das höhere Bildungssystem in Indien. Mit mehr als 1.500 indischen Universitäten und Instituten unter seinen Kunden ist das Unternehmen seit mehr als einem Jahrzehnt fest im indischen Bildungssystem verankert. Das Produktspektrum von eGalactic ist bei mehr als 10.000 Kunden weltweit im Einsatz.

eGalactic erkannte, dass sein Kernziel, das heißt, Fakultäten und Institutionen bei der Verbesserung der Bildungsqualität in Indien zu unterstützen, nur erreicht werden kann, wenn das kritische Plagiatsproblem gelöst werden könnte.

„Plagiate gehören zum Bildungssystem, und der ideale Weg zur Lösung dieses Problems ist von unten nach oben“, erklärt Prakash Sarda, Mitbegründer von eGalactic. Er fügt hinzu, dass „[wir] als eGalactic uns auf die Verbesserung der höheren Bildung konzentrieren. Wir empfehlen dringend, dass die ersten Arbeiten der Studierenden auf allen Ebenen des Bildungswesens mit einem Plagiatserkennungssystem überprüft werden sollen. Das Bewusstsein für Plagiate zu stärken und geeignete Schulungen anzubieten, ist gleichermaßen wichtig, um das Problem zu lösen.“

eGalactic hat 2015 eine Partnerschaft mit Ouriginal (ein Textvergleichssystem, das die Erfahrung von Urkund und PlagScan vereint) geschlossen, um eine globale Ausschreibung für alle staatlich finanzierten Universitäten in Indien zu gewinnen. Die Services wurden an mehr als 200 Universitäten über einen Zeitraum von drei Jahren eingeführt. eGalactic und Ouriginal wurden 2018 erneut gebeten, Plagiatserkennungsservices für diese Universitäten bereitzustellen.

2019 gewannen eGalactic und Ouriginal eine weitere Ausschreibung für ein Plagiatserkennungssystem für Universitäten und zentral finanzierte technische Institute in Indien.

Leicht anzuwenden und flexibel

„Sehr leicht anzuwenden und zu implementieren, mit intuitiver Benutzeroberfläche“ sind einige der Gründe, die Ouriginal von den übrigen Produkten abhoben.

„Ouriginal war zudem flexibel und bot an, das Tool dem Marktbedarf anzupassen“, merkt Prakash Sarda an. Das überzeugte ihn und eGalactic davon, dass sie die Erwartungen ihrer Kunden mit Ouriginal erfüllen konnten und dies der richtige Wertbeitrag für den Markt war.

Schnelle(s) Onboarding und Benutzereinrichtung

Die Partnerschaft mit Ouriginal ist aufregend und bereichernd für eGalactic. Prakash Sarda blickt mit Unglauben und Stolz zurück: „2019 wurde Ouriginal an 1.045 Universitäten in Indien nahtlos von fünf Standorten aus und in wenigen Wochen eingeführt.“

Prakash Sarda weiter: „Das Onboarding so vieler Menschen in so kurzer Zeit und ohne Pannen ist einfach unglaublich!“

Die Partnerschaft und warum Ouriginal funktioniert

Wir baten Prakash Sarda um einige Einblicke dazu, was Ouriginal aus seiner Sicht im Vergleich zu anderen Lösungen auf dem Markt besser und als Tool geeigneter macht. Seine prompte Antwort darauf: „Das System ist sehr intelligent entworfen und in einfache Subsysteme aufgeteilt. Das gesamte System fällt nicht aus, auch wenn Probleme in bestimmten Bereichen auftreten, gibt es keine einzelne Schwachstelle. Ouriginal ist einzigartig in diesem Punkt, und seine Verfügbarkeit gehört zu den besten in der Branche.“

Prakash Sarda ist ebenso davon überzeugt, dass Ouriginal einen hervorragenden Job bei der Feststellung der Qualität und der entsprechenden Treffer macht und so falsch positive Ergebnisse reduziert. „Das System konzentriert sich auf die Feststellung der Qualität und der entsprechenden Textübereinstimmungen, ohne sich auf die bloße Abdeckung aller möglichen Treffer zu beschränken, die häufig zu falsch positiven Ergebnissen führen.“

Aber den Ausschlag für die Partnerschaft von eGalactic und Ouriginal gab, dass Ouriginal seinen Schwerpunkt als Unternehmen auf die akademische Integrität anstatt lediglich auf die Plagiatserkennung legt. Prakash Sarda dazu: „Es wird nicht an Studierende/Einzelpersonen oder Ghostwriter verkauft. Ouriginal hat sich von Anfang an stark auf die Förderung der akademischen Integrität konzentriert. Dieses umfassendere Ziel passt sehr gut zu unserer Philosophie, nach der wir die Gesamtqualität der Bildung verbessern wollen.“

„Wir sind absolut davon überzeugt, dass Ouriginal ein Tool ist, das den größten Unterschied in Bezug auf die Qualität der vermittelnden Bildung macht. Und es unterstützt uns bei unserem Hauptziel im Bildungsbereich, dem Lernen.“

 

Wenn Sie eine Partnerschaft mit Ouriginal eingehen wollen oder mehr darüber erfahren wollen, wie wir Sie bei der Förderung der akademischen Integrität an Ihrem Institut unterstützen können, setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung!

This website uses cookies to improve the site’s overall user experience and performance. Read more here.